Startseite » Reiseübersicht » Fahrradrundreise - zu den Tabakfeldern Westkubas
Zur Cuba-Erlebnisreisen.de Startseite

Fahrradrundreise - zu den Tabakfeldern Westkubas

Erkunden Sie Kubas Westen aktiv! Auf Trekkingrädern führen Sie die 10 bis 55 Kilometer langen Tagesetappen in das einzigartige Viñales-Tal, das durch seine Mogoten und den hervorragenden Tabak berühmt geworden ist.

Reise Nr. 48508

Sie finden diese Reise und weitere unter folgenden Kategorien:

Fahrradrundreise - zu den Tabakfeldern Westkubas

1. Tag:
Varadero/Havanna. Individuelle Anreise und Unterbringung im Hotel Plaza in der Altstadt von Havanna.  

2. Tag:
Viñales. Nach dem Frühstück Transfer nach Pinar del Río, in die Tabakregion im Westen Kubas. Sie besichtigen eine Tabakfabrik und erkunden den Ort bei einer Stadtführung. Nach dem Mittagessen machen Sie Ihre Fahrräder für die Tour ins Viñales-Tal startklar. In dieser Region wächst der legendäre kubanische Tabak zwischen schroffen, steil aufragenden Kegelfelsen. Im Tal Valle Viñales finden Sie einzigartige Felsnasen - die so genannten Mogotes - und zahlreiche Höhlenformationen. Darunter auch die Cueva del Indio, eine 90 Meter hohe unterirdische Höhle. Rückkehr zum Hotel Rancho San Vicente und Übernachtung. Tagesetappe ca. 10 km. (Vollpension)

3. Tag:
Cayo Jutías. Heute geht es per Fahrrad nach Westen zur Landzunge Cayo Jutías. Durch die Sierra de Oreganos erreichen Sie über einen Damm den malerischen Strand von Cayo Jutías. Hier können Sie baden oder eine Bootstour machen. Picknick am Strand, später fahren Sie entweder mit dem Bus oder mit dem Rad zurück. Abendessen und Unterkunft auf der Rancho San Vincente. Tagesetappe ca. 55 km. (Vollpension)

4. Tag:
Valle Ancón. Sie fahren über die Jagua Vieja Road nach La Palma im Ancón Valley. Unterwegs kommen Sie an einem Forsthaus vorbei, in dem Fidel Castro zu Beginn der Revolution geheime Treffen abhielt (Besichtigung fakultativ). Mittags werden Sie mitten in der traumhaften Landschaft des Ancón-Tals picknicken. Anschließend bringt Sie ein Transfer zum Hotel Aguas Claras. Die Umgebung des Hotels lädt zu kleinen Wanderungen und Spaziergängen ein. Abendessen und Übernachtung im Hotel. Tagesetappe ca. 30 km. (Vollpension)

5. Tag:
Soroa. Nach dem Frühstück Transfer zur Cueva de los Portales. Sie besichtigen die Grotte, die Che Guevara während der Kuba-Krise im Oktober 1962 als sein Hauptquartier nutzte. Dann starten Sie Ihre Radtour über die Carretera Central nach Soroa. Die Strecke führt an typischen kleinen Dörfern des Westens vorbei. In Soroa sollten Sie sich unbedingt den berühmten Orchideengarten ansehen. Abendessen in der Villa Soroa, wo Sie auch übernachten. Tagesetappe ca. 45 km. (Frühstück, Abendessen)

6. Tag:
Las Terrazas. Heute brechen Sie nach Las Terrazas auf. Die Gemeinde liegt in der Sierra Rosario. Das 25.000 Hektar große Landstück wurde von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. Mittlerweile leben die Einwohner der kleinen Kommune von der Holzwirtschaft und vom Ökotourismus. Unterwegs essen Sie zu Mittag in einem Farmhaus. Übernachtung im Hotel El Moka. Tagesetappe ca. 20 km. (Frühstück, Mittagessen)

7. Tag:
Havanna. Nach dem Frühstück per Bus zurück nach Havanna. Mittagessen in der Altstadt. Besichtigung einiger Teile der Stadt. Übernachtung im Gran Caribe Hotel Plaza. (Frühstück, Mittagessen)

8. Tag:
Havanna. Frühstück. Ende der Rundreise. Fortsetzung des Programms gemäß Buchung. (Frühstück)

INFO:
Zumutbare Änderungen im Zeit- und Reiseablauf, der Unterkünfte sowie geringfügige Änderungen des Programminhaltes vorbehalten. Fahrradhelme und -handschuhe sind nicht im Preis enthalten und müssen mitgebracht werden.

GARANTIERT Reisen

Garantierte Durchführung, max 15 Teilnehmer


INKLUSIVE LEISTUNGEN:

  • 8-tägige Rundreise (7 Übernachtungen).
  • Unterbringung in Doppelzimmern (max. 2 Erwachsene - keine 3er-Belegung möglich) in den genannten einfachen Mittelklasse-Hotels oder gleichwertig.
  • Verpflegung: 7x Frühstück, 4x Mittagessen, 4x Abendessen.
  • Leihfahrrad. Fahrrad- und Gepäcktransport.
  • Fahrt in klimatisierten Reisebussen.
  • Lokale Reiseleitung (deutsch u. weitere Sprachen).
  • Reiseführer.

NICHT EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN.

  • Hin- und Rückflug nach Kuba

Kontakt

Reisebüro Rieckmeyer
Aegidiistr. 18
48143 Münster

Telefon: +49 251 4840780
Telefax: +49 251 4840785
E-Mail: info@cuba-erlebnisreisen.de